Microblading

Microblading Augenbrauen: Vorher-Nacher-Effekt

Microblading

Mit Microblading wird deine vorhandene Augenbrauenform durch feinste Härchenzeichnung perfekt zur Geltung gebracht. Für ein ausdrucksstarkes Ergebnis, das lange hält!

Jetzt Termin vereinbaren unter
office@microbladingvienna.at oder 0699/122 35 446

Ausdrucksstarke Augenbrauen mit Microblading

Dein Ausdruck wird durch die optimale Augenbrauenform gestärkt: Die feine Microbladingtechnik sieht besonders natürlich aus und lässt deine Brauen dichter erscheinen. Wichtig dabei, die neue Form deiner Augenbrauen richtet sich nach deiner natürlichen Augenbrauenform und optimiert den vorhandenen Brauenbogen, füllt Lücken und gleicht Unregelmäßigkeiten aus.

Vor der Behandlung werden die Augenbrauen weder weggezupft, noch rasiert. Je mehr eigene Härchen vorhanden sind, desto natürlicher sieht das Endergebnis aus.

Die Vorteile des Beauty-Trends: Nach der Behandlung hast du die optimale Form deiner Brauen gegeben, dies ermöglicht dir ein leichtes Zupfen. Auch das tägliche Nachzeichnen deiner Augenbrauen gehört der Vergangenheit an.

Wie lange dauert die Behandlung?

Die Behandlungsdauer fällt je nach Gesichtsform und Ausprägung der Augenbrauen individuell aus und variiert zwischen 1,5 und 2 Stunden. Nach einem Monat ist eine Nachbehandlung erforderlich, mehr dazu unter Fragen/Antworten. Das Endergebnis deiner Augenbrauen ist erst mit der Nachbehandlung gegeben.

Wie lange hält das Ergebnis?

Bei einer guten Hautbeschaffenheit hält das Ergebnis deiner Microblading-Augenbrauen ca. 6 Monate bis mehr als 3 Jahre, hängt vom Hauttyp ab und fällt daher individuell aus. Je nach Haltbarkeit kannst du dir nach 6 bis 24 Monaten einen Termin zur Auffrischung im Studio vereinbaren, um die Farbe wieder satter zu machen und mögliche Lücken zu füllen.

Wichtig: Direkt nach der Behandlung wirkt die Farbe um 30 % intensiver, als sie später aussehen wird.

Heilungsverlauf Augenbrauen Microblading Wien
Heilungsverlauf bei Microblading Augenbrauen

Was kostet Microblading?

Die Erstbehandlung kostet EUR 320,-. Die Nachbehandlung nach einem Monat kostet EUR 40,-. Die Preise für die Auffrischung deiner Microblading-Augenbrauen nach 6 oder 12 Monaten findest du auf meiner aktuellen Preisliste.

Was ist der Unterschied zwischen Microblading und Permanent Make-Up?

Microblading ist ein Teilgebiet von Permanent Make-Up und bezeichnet eine andere Technik bzw. Machart, um Farbe in die Haut einzubringen.

Die japanische Handpigmentiermethode Microblading erfolgt manuell. Anders als beim Permanent Make-up kommt bei dieser Behandlung keine Maschine zum Einsatz. Mittels steriler Blade (aneinander gereihte Nadeln) und einem dafür vorgesehen stiftähnlichen Handstück (Pen) werden feinste Härchen pigmentiert.

Nachdem die einzelnen Augenbrauenhärchen in die Haut eingearbeitet werden, wird zum Schluss eine Farbmaske auf die behandelten Stellen aufgetragen. Diese wirkt einige Minuten ein, um die Farbwirkung zu intensivieren.

Das Ergebnis dieser Methode: Mit Microblading sehen die pigmentierten Härchen der Augenbrauen nach dem Verheilen feiner und weniger schwammig aus als bei der Härchentechnik mit Permanent Make-Up. Die Microblading Härchentechnik unterscheidet sich damit auch deutlich zur Pudertechnik, bei der keine einzelnen Härchen pigmentiert werden.

Du hast noch weitere Fragen zur Behandlung oder Pflege danach? Sieh dir meine FAQ und Pflegetipps an.

Du möchtest einen Termin in meinem Studio in Wien vereinbaren?

Kontaktiere mich unter office@microbladingvienna.at oder 0699/122 35 446!

Vorher – nachher: Microblading für Augenbrauen. Direkt nach der Behandlung ist das Farbergebnis ein paar Tage lang etwas intensiver, die Intensität der Farbe verblasst in den ersten vier Tagen um ca. 30%.